Glyfos TF classic 5 L Unkrautvernichter, Glyphosat, nur mit Sachkundeausweis! Kauf nur mit "Sachkundeausweis Pflanzenschutz" erlaubt!

Sold EUR 79,00 Buy It Now, 1 Monat Returns, Betaal met PayPal en u bent volledig beschermd.

Seller: Top-Rated Seller schmidt-versandhandel (16.658) 100%, Location: Neuhof, Ships to: Europe, Item: 382599989396 Ab dem 26.11.2015 muss jede Person die dieses Pflanzenschutzmittel kauft oder anwendet, den neuen Sachkundeausweis Pflanzenschutz im Scheckkartenformat besitzen. Sie müssen uns von Ihrem Sachkundenachweis Pflanzenschutz und Personalausweis jeweils eine Kopie der Vorder- und Rückseite an unsere Mailadresse senden. Mailadresse: schmidt-handel (hier steht das at) t-online.de Das müssen wir so schreiben, die Adresse würde sonst von eBay gelöscht. Sie haben keinen Ausweis? - Dann können Sie uns die Kopien des Sachkundeausweises und des Personalausweises der Person mailen die das Mittel bei Ihnen anwendet. Wenn Sie uns die Ausweiskopien nicht mailen - dürfen wir nicht liefern und stornieren den Auftrag! 1. Anwendungsverbot auf nicht versiegelten Flächen, die mit Schlacke, Split, Kies und ähnlichen Materialien befestigt sind (Wege, Plätze und sonstiges Nichtkulturland), von denen die Gefahr einer unmittelbaren oder mittelbaren Abschwemmung in Gewässer oder Kanalisation, Drainagen, Straßenabläufe sowie Regen und Schmutzwasserkanäle besteht. 2. Anwendungsverbot auf oder unmittelbar an Flächen, die mit Beton, Bitumen, Pflaster, Platten und ähnlichen Materialien versiegelt sind (Wege, Plätze und sonstiges Nichtkulturland), von denen die Gefahr einer unmittelbaren oder mittelbaren Abschwemmung in Gewässer oder in Kanalisation, Drainagen, Straßenabläufe sowie Regen- und Schmutzwasserkanäle besteht. 3. Die Anwendung des Mittels auf Freilandflächen, die nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden, ist nur mit einer Genehmigung der zuständigen Behörde zulässig (§ 12 Abs. 2 PflSchG). Zu diesen Flächen gehören alle nicht durch Gebäude oder Überdachungen ständig abgedeckten Flächen, wozu auch Verkehrsflächen jeglicher Art wie Gleisanlagen, Straßen-, Wege-, Hof- und Betriebsflächen sowie sonstige durch Tiefbaumaßnahmen veränderte Landflächen gehören. Zuwiderhandlungen können mit einem Bußgeld bis zu einer Höhe von 50.000 Euro geahndet werden. 5 Liter "Glyfos TF Classic " Zulassungsnummer024162-00ZulassungsinhaberCheminova A/SWeitere VertriebsfirmenCheminova Deutschland GmbHZulassungsende31.12.19WirkungsbereichHerbizidWirkstoffgehalt360 g/l Glyphosat (486 g/l Isopropylamin-Salz) FormulierungWasserlösliches Konzentrat Nicht-selektives Herbizid zur Anwendung auf Acker- und Grünland, auf Stilllegungsflächen, im Forst, Obst- und Weinbau, auf Wegen und Plätzen mit Holzgewächsen, auf Gleisanlagen und im Zierpflanzenbau.Glyfos TF Classic ist ein Totalherbizid, es vernichtet fast alles was grün ist. Glyfos ist ein nicht selektives Herbizid. Es wird über die grünen Teile der Pflanze aufgenommen und mit Hilfe des Saftstromes in der gesamten Pflanze verteilt. Daher werden neben einjährigen auch mehrjährige Unkrautarten vernichtet. Glyfos wird während der Wachstumsperiode angewendet. Die zu bekämpfenden Unkräuter müssen genügend Blattmasse ausgebildet haben. Eine ausführliche Bedienungsanleitung erhalten Sie, wenn Sie den Aufkleber "Glyfos" vom Behälter ablösen. Mischungsverhältnis: 30 ml Glyfos mit 5 l Wasser mischen. NB6641: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4). Gefahrenbezeichnung nach GefStoffVUmweltgefährlichKennzeichnung nach GefStoffVR 51/53: Giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben. S 35 : Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden S 57 : Zur Vermeidung einer Kontamination der Umwelt geeigneten Behälter verwenden Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten.Signalwort (GHS) Gefahrenpiktogramme (GHS)UmweltGefahrenhinweise (GHS)Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.Sicherheitshinweise (GHS)Inhalt/Behälter ... zuführen. Kennzeichnung nach PflSchMV Anwendungs- bestimmungen NG352: Bei der Anwendung des Mittels ist ein Abstand von 40 Tagen zwischen Spritzungen einzuhalten, wenn der Gesamtaufwand von zwei aufeinanderfolgenden Spritzanwendungen mit diesem und anderen Glyphosat-haltigen Pflanzenschutzmitteln die Summe von 2,9 kg Glyphosat/ha überschreitet. NW468: Anwendungsflüssigkeiten und deren Reste, Mittel und dessen Reste, entleerte Behältnisse oder Packungen sowie Reinigungs- und Spülflüssigkeiten nicht in Gewässer gelangen lassen. Dies gilt auch für indirekte Einträge über die Kanalisation, Hof- und Straßenabläufe sowie Regen- und Abwasserkanäle. AuflagenNW261: Das Mittel ist fischgiftig. NW262: Das Mittel ist giftig für Algen. NW265: Das Mittel ist giftig für höhere Wasserpflanzen. SB001: Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen. SB010: Für Kinder unzugänglich aufbewahren. SF245-01: Behandelte Flächen/Kulturen erst nach dem Abtrocknen des Spritzbelages wieder betreten. VH352: Für die unter der Überschrift "Das Mittel ist gemäß §15 Abs. 2 Nr. 3 des PflSchG für die Anwendung/en im Haus- und Kleingartenbereich geeignet" näher beschriebene(n) Verpackungsgröße(n) darf/dürfen die gemäß § 20 Abs. 2 Nr. 6 des PflSchG vorgeschriebenen Angaben auf einer, die abgabefertige Packung begleitende Gebrauchsanleitung abgedruckt werden, sofern deren Inhalt die Größe von 125 ml nicht übersteigt. Die Gebrauchsanleitung muss dabei eine bestimmungsgemäße und sachgerechte Anwendung des Pflanzenschutzmittels sicherstellen. Auf den Behältnissen und abgabefertigen Packungen ist auf die Packungsbeilage hinzuweisen. VH368: Der Gehalt an N-Nitrosoglyphosat im technischen Konzentrat von Glyphosat oder Glyphosatsalzen darf 1mg/kg nicht überschreiten. Der Gehalt an Formaldehyd darf 1,3 g/kg bezogen auf die Äquivalenzmasse der Glyphosatsäure nicht überschreiten. VH372: Die Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich "Ziergehölze" darf nur bis zu einer maximalen Verpackungsgröße von 150 ml in der Gebrauchsanleitung angegeben werden. Neuhof, den 01.11.2016 Erstellt durch eBay Turbo Lister Das kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote. Condition: Neu, Maßeinheit: L, Anzahl der Einheiten: 5, Herstellungsland und -region: Deutschland, Sachkundeausweis: Pflanzenschutz erforderlich, Produktlinie: Roundup, Chemikalie: Glyphosat, Marke: Glyfos, Herstellernummer: 024162-00, Besonderheiten: Nicht Bienengefährlich, MPN: 02416200

PicClick Insights PicClick Exclusive
  •  Popularity - 18.411 views, 60.0 views per day, 307 days on eBay. Super high amount of views. 399 sold, 0 available.
  •  Price -
  •  Seller - 16.658+ items sold. 0% negative feedback. Top-Rated Seller! Ships on time with tracking, 0 problems with past sales.
Similar Items